Dieses Wochenende: VIENNA COMIX mit reichhaltigem Programm samt PICTOPIA-Büchertisch

Mit einem ultimativen Comic-Wochenende wartet die zweitägige Vienna Comix in der Marx-Halle auf.
Die Vienna Comix ist die vielleicht größte Comic-Veranstaltung Österreichs, die es wie kein zweiter Event schafft die gesamte nationale Comic-Szene zu versammeln und illustre Gäste aus dem Ausland anzuziehen.

Das Programm ist so dicht und abwechslungsreich wie nie zuvor:

Mit dem MARSUPILAMI-Zeichner Yoann aus Frankreich und dem Horror-Meister Erik Kriek aus den Niederlanden wird  wieder ein veritables internationales Star-Zeichner-Aufgebot geboten.
Die Macher von ASH, den Austrian Superheroes, präsentieren das vierte und finale Heft ihrer ersten Miniserie „Rückkehr der Helden“ und Nicolas Mahler präsentiert sein neuestes Meisterwerk des bitterbösen Humors – „Das kleine Einschlafbuch für Große„.
Insgesamt zeigen über 100 ZeichnerInnen, von Nachwuchstalenten bis zu Superstars, dem Publikum ihre neuesten Werke und Zeichnen live.

Des weiteren gibt es erstmalig eine Abendveranstaltung der Vienna Comix im Wiener WUK:
Auf der „Comic-Lounge“ am Samstag dem 08.10.2016, um 19 Uhr präsentieren Indie-Comic-Zeichnende ihre selbstverlegten Druckwerke.

Neben dem Eintauchen in die Welt der Comics bietet die Vienna Comix auch Cineastisches, Modisches und viele Gelegenheiten zum Selbst Kreativ Werden:

Das ausgefeilte Star Wars Special samt Filmvorführung des österreichischen Fanfilms „Regrets of the Past„, Live-Laserschwert-Showkämpfen und dem „Blast-a-Trooper“-Spiel wird vermutlich einige Anhänger finden.

Für alle modisch Interessierten gibt es den eigenen COMIX Cosplay Award für CosplayerInnen aller Stilrichtungen.

Die GewinnerInnen des von Vienna COMIX und STABILO ins Leben gerufenen COMIX Character Award 2016 werden am Sonntag, dem 09.10. um 12 Uhr prämiert – 316 Zeichnungen von Pokémon-Charakteren wurden eingereicht.
Der COMIX Character Award ist der höchst dotierte Comic-Zeichenwettbewerb in Österreich.

{mosimage}Und das gibt es am Büchertisch von PICTOPIA:

Nebem dem allergrößten Büchertisch, den wir je ausgerichtet haben, befindet sich unser eigener Künstler-Signier-Bereich,
an dem wir die große Ehre und Freude haben, die folgenden Künstler als unsere Gäste begrüßen zu dürfen:

SAMSTAG 08.10.:

14-16 UHR:
Erik Kriek (IN THE PINES, VOM JENSEITS)
Zu Erik Krieks meisterhaft atmosphärischen Horror-Comics hatten wir bereits einen eigenen Artikel geposted.

16-18 UHR:
Nicolas Mahler (DAS KLEINE EINSCHLAFBUCH FÜR GROSSE, FLASCHKO)
Leopold Mauerer (DER STURM)

Stefan
Gutternigh
(PEST 1435, zu dem wir ebenfalls bereits schon einen eigenen
Artikel
geposted haben) signiert rund um die Uhr bei uns!

SONNTAG 09.10.:

14-16 UHR:
Thomas Fatzinek (ALS DIE NACHT BEGANN, SCHWERE ZEITEN)
Simon Häussle (TONTO COMICS: NOISE)

Rund um die Uhr signiert auch am Sonntag wieder Stefan Gutternigh, der Zeichner von PEST 1435.

{mosimage}

Ich freue mich ganz viele von Euch bei der Vienna Comix zu sehen.

WO:
MARX-Halle, Karl Farkas-Gasse 19, 1030 Wien

WANN:
Samstag, 08.10.2016, 12:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 09.10.2016; 10:00-16:00 Uhr

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.