Nicolas Mahler-Finissage Mittwoch 14.12. und Öffnungszeiten vor Weihnachten

Am Mittwoch dem 14.12. erwartet uns ein literarisches Über-Event der Extraklasse in Form der Finissage von Nicolas Mahlers großer Ausstellung „Ah! THOMAS BERNHARD. Den kenn ich. – Schreibt der jetzt für Sie?“ im Literaturhaus Wien. Nicht nur der letzte Tag der vielleicht besten Comic-Ausstellung, die hierzulande je gegeben wurde, sondern auch eine neue Veranstaltung mit eigenem Programmpunkt:

Nicolas Mahler seziert sein GESAMTES bislang publiziertes Oeuvre in einem dafür eigens konzipierten Blitz-Vortrag „Meine ersten 66 Bücher in 66 Minuten“ – von den Anfängen als Indiecomics-Selbstverleger im Wien der Neunzigerjahre bis zu seinen aktuellen Graphic Novels für große Verlagshäuser, die weltweit übersetzt werden.

Dazu passend findet im Anschluss unserer allerletzter Büchertisch des heurigen Jahres statt – natürlich wieder mit einer Signierstunde mit dem Maestro himself, bei dem sich so allerhand Mahlersche Raritäten – signiert, gewidmet und bezeichnet – erwerben lassen. Mit einem Wort: Geniale Büchergeschenke GALORE!

WO UND WANN:
Morgen Mittwoch 14.12. im Literaturhaus Wien / Seidengasse 13 / 1070 Wien
UM 19 UHR
was mich jetzt – höchst elegant – zur Bekanntgabe unserer

ÖFFNUNGSZEITEN VOR WEIHNACHTEN führt:

Vor Weihnachten haben wir für euch

TÄGLICH VON 10 BIS 19 UHR geöffnet

– außer Sonntag dem 18.12.

und bis inklusive Freitag dem 23.12..

 

 

 

 

Und ein weiterer Event sei hier schon mal angeteasert:
Auch die PICTOPIA WEIHNACHTSSAUSE findet heuer wieder vollumfänglich statt – und zwar am Mittwoch, dem 21.12.: It´ll be good.

Relevante Abbildungen (C) Nicolas Mahler.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert