VIENNA COMIX mit Heinz Wolf und WALKING DEAD-Zeichner Charlie Adlard

{mosimage}Am Samstag, dem 18.04, und Sonntag, dem 19.04., findet wieder Wiens mittlerweile
zweitägiger Pop-Kultur-Fan-Event statt. Die Vienna Comix hat ihren
Austragungsort zum letzten Mal in der MGC-Halle, bevor sie im Herbst in die
größere Marx-Halle verlegt wird. Wenn das kein Grund ist, noch ein letztes Mal
vorbeizuschauen!

Weitere gute Gründe vorbeizuschauen gibt es natürlich auch, z.B. in Form des
Graphic Novelist und Max-und-Mortiz-Preisträger Reinhard Kleist nebst der
versammelten Wiener Zeichner-Szene.

Diesmaliger Über-Stargast der Vienna Comix ist
Charlie Adlard, Zeichner der Bestseller-Zombie-Reihe THE WALKING DEAD, auf
welcher die gleichnamige Fernsehserie basiert.
Sowie 50 Tonnen Popkultur-Artefakte nebst Workshops und Vorträgen und
sonstigem Tamtam for all ages im unvergleichlichen
Flohmarkt-meets-Convention-Flair. Der Download des Programm-pdfs ist hier möglich.

PICTOPIA bietet auf mehreren Laufmetern feinste Graphic Novels, derbsten
Underground-Trash und sorgsam ausgewählte Kindercomics in engster Nachbarschaft
nebst weiteren Subgenres feil: also alles, was das Leserherz erfreut. Oder bereut.
Je nach Herz.

Jedenfalls signiert Heinz Wolf mit seinen textlichen Mittätern Christian
Hemelmayr und Harald Pesata bei uns die Mundart-Meistwerke MAX & MORITZ AUF
WIENERISCH
(Samstag,
13:30-15:30) und DER WIENER STRUWWELPETER (Sonntag, 12:30-14:30). Beide Comics
sind intelligente Updates der klassischen Kinderbücher ins Wien der Jetztzeit –
sozusagen Remixes auf sprachlicher, inhaltlicher wie  zeichnerischer Ebene. Beiden Büchern liegt
jeweils auch das entsprechende Wienerisch-Hörbuch bei. Perfekt zum Wienerisch
Lernen! Noch mehr Vienna können Comix kaum sein!

Kurz
noch zu Charlie Adlard: mit CODEFLESH und ROCK BOTTOM hat PICTOPIA auch zwei
Comics aus den Anfangstagen dieses Zeichners mit – beide Titel sind von dem
höchst kreativen und empfehlenswerten Szenaristen Joe Casey
geschrieben.

WO: MGC-Halle, Modecenterstraße 22, 1030
Wien (bei U-Bahnstation U3 Gasometer)

WANN: Samstag, 18.4., 12:00 bis 18:00 Uhr und Sonntag, 19.4.2015; 10:00-16:00.

„Der Wiener Struwwelpeter: Lustige Gschichten und urliabe Büüdln.“, von Harald Pesata und Heinz Wolf, Verlagshaus Hernals
ISBN: 9783902975133, Hardcover inklusive Hörbuch-CD, 60 Seiten, Schwarzweiss
Preis: 23,90 EUR
SOFORT LIEFERBAR!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.