DONNERSTAG: PICTOPIA-Weihnachtssause mit Nicolas Rivero und Albert Mitringer

Sause, Baby!

Alljährlich und vorweihnachtlich gibt sich Pictopia die Ehre und wirft die Türen weit auf, damit die comicdürstenden Seelen Wiens wieder eine geistige Heimat finden. Einfach comiclos abhängen und Konversation machen ist auch möglich und damit niemand irgendeiner Dehydrierung anheim fällt, haben wir schon das eine oder andere Getränk gekühlt.

Shout out zu Nicolas Rivero, der nicht nur das hübsche Bild real-konkretisiert hat sondern auch seinen im Eigenverlag produzierten Archtitektur-Comic PLAYGROUND 17 signieren wird.

Und: Double Feature! Auch Albert Mitringer schaut vorbei um Exemplare seiner wortlosen und von der FAZ vielgelobten Graphic Novel LILA zu signieren.

Und: Triple Feature! Wie man munkelt, schaut auch Thomas Auge Aigelsreiter vorbei – seines Zeichens fixer Teil des ASH Austrian Superheroes-Zeichnerteams, die ja soeben ihren zweiten Sammelband auf eine nichts ahnende Welt losgelassen haben, den wir zufälligerweise gar nicht zu knapp lagernd haben. Thomas signiert auch gerne Exemplare der aktuellen Austro-Lovecraft-Comic-Anthologie Echo des Wahnsinns.

Quadruple Feature? Wenn die Sterne es so wollen, schaut auch Austro-Comic-Grandseigneur  Nicolas Mahler vorbei. Ist aber noch nicht so gaaanz fix.


Mal schauen, ob der Billigblech-Boxensound meines Servers diesmal hörbarer sein wird. Die Playlist existiert schon mal in meinem inneren Ohr.

Don´t die, drop by!

WO NOCH MAL?
PICTOPIA,
Liechtensteinstrasse 64, 1090 Wien (dort, wo es so bunt leuchtet)

WANN:
DIESEN DONNERSTAG 21.12.
von 18 bis 22 Uhr

Ich freue mich schon auf Eure immerfrischen Gesichter!

Bis denne!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.