Ausstellung „Comic-Land Schweiz“

Am Eröffnungswochenende kann man das Comic-Machen auch live ausprobieren: In zwei Workshops mit den Schweizer Comiczeichnern Yves Noyau und Anna Sommer werden wortlose Comics entworfen. Es gibt weiters auch einen für Schülerinnen und Schüler, bei dem den Gewinnern feine Preise winken.
PICTOPIA bietet für die Dauer der Ausstellung an jedem Wochenende
Schweizer Comics zum Verkauf an. Viele dieser Bücher wurden extra
anlässlich der Ausstellung importiert und werden in Österreich zum
ersten Mal überhaupt angeboten. Einige Titel sind sogar in
französischer Originalsprache.

Die Öffnungszeiten des PICTOPIA-Schweizer Comics-Shop sind stets
Freitag (15.00 – 20.00 Uhr) und Samstag und Sonntag (jeweils 10.00 –
20.00 Uhr).

Zusätzlich geöffnet:
am Donnerstag, 5.10. Eröffnungstag: 18.00 bis Schluss
am Samstag 7.10. Lange Nacht der Museen: 10.00 bis 01.00 Uhr
am Donnerstag 26.10. Nationalfeiertag, Schlussfest mit Dschungel und Preisverleihung: 18.00 Uhr bis Schluss

Die Eröffnung der Ausstellung findet am Donnerstag, den 5.10.2006,
um 18.00 Uhr im freiraum im quartier 21 statt. Die Ausstellung
"Comic-Land Schweiz" ist bis 29. Oktober 2006 zu sehen (täglich von
10-20 Uhr), Führungen werden angeboten. Kein Eintritt, die Teilname an
den Workshops des Eröffnungswochenendes ist kostenlos.

Ausstellung "Comic-Land Schweiz"
Vom 5.10. bis 29.10.2006
im freiraum (quartier 21, MuseumsQuartier Wien)
Museumsplatz 1, 1070 Wien
täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr
www.jungeschweiz.at

 

Plakat-Abbildung copyright bei der Schweizer Botschaft in Wien und dem MuseumsQuartier Wien 2006 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.