Artyfucked Nr. 999 Releaseparty am 06.06.08

{mosimage} 

Auf der Releaseparty im Rahmen von »Hi Kyselak [2]« werden die neuesten Arbeiten des Künstlers »Baloo« gezeigt. Der Reinerlös wird wieder einer karitativen Einrichtung für Kinder und Jungendliche gespendet.

Die Ausstellung trägt den Titel »art connection«,
weil die Veranstalter hoffen über die gezeigte Kunst wieder viele
Menschen zusammen zu bringen sowie ihr Interesse und Verständnis für
»street art« zu wecken. Ausserdem werden alle Besucher eingeladen auf
den »sketchbox« Karten selbst etwas zu zeichnen und auf »artyfucked« zu
publizieren!

{mosimage}

 

Sämtliche ARTYFUCKED-Hefte sind auch über PICTOPIA erhältlich (EUR 5,- pro Ausgabe). 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.