Nicolas Mahler: Neuerscheinung „Planet Kratochvil“, ausführliches Porträt in thegap

„Planet Kratochvil“ heisst das neue Buch von Nicolas Mahler, welches soeben im Zürcher Verlag Edition Moderne erschienen ist. „Planet Kratochvil“ schildert die Abenteuer des Büroangestellten Kratochvil, der eines Tages in einer seltsamen Welt erwacht. Der absurde Comic-Strip lief 2001 bis 2002 täglich in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. „Comics für die Ewigkeit“ meint Der Standard dazu.

Planet Kratochvil, von Nicolas Mahler, Edition Moderne
ISBN-13: 978-3-037310-67-0, 80 Seiten, In Farbe, Klappenbroschur

Preis: 10,10 EUR

Ein ausführliches Porträt von Nicolas Mahler ist auch die Cover-Story der aktuellen Ausgabe von thegap. „Planet Kratochvil“ ziert auch das Cover des Gratis-Popkultur-Magazins – das Heft ist ab sofort im Umlauf.

Cover der aktuellen Ausgabe von thegap: Copyright Nicolas Mahler, the gap

„Kratochvil arbeitet normalerweise im Büro. Eines Tages findet er sich in
einer fremden Umgebung wieder, den Tücken der Natur ausgeliefert, und
ganz allein.

Wie alle echten Humoristen ist Mahler eigentlich gar kein Komiker,
sondern ein Tragiker. Seine Comics wären aber unerträglich, würde Mahler
seinen Pessimismus nicht hinter seinem Humor verbergen. Mahler stellt
die Banalität des Lebens, nicht anders als Samuel Beckett,
melancholisch, komisch und absurd dar.“

Auszug aus „Planet Kratochvil“. Copyright Nicolas Mahler, Edition Moderne 2010

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.