MAX UND MORITZ AUF WIENERISCH, gezeichnet von Heinz Wolf – Buchpräsentation am 22.05.2014

Anlässlich des 150.ten Geburtstags von Wilhelm Buschs Comic-Klassiker Max und Moritz erscheint dieser nun in einer ganz besonderen Neubearbeitung: Der Schauspieler und Sprecher Christian Hemelmayr hat die Lausbubenstreiche frei ins Wienerische übertragen; eine zeichnerisch virtuos-geniale Neuinterpretation erhielten die Geschichten durch den Comiczeichner, Kabinett für Wort und Bild-Mitgründer/Comic-Automat im MuseumsQuartier-Betreiber und All-Around-Fixstern der Wiener Comicszene Heinz Wolf.

Das Ergebnis von Wolfs und Hemelmayrs Zusammenarbeit ist ein kompaktes Hardcover-Buch samt Hörbuch-CD, gesprochen von Christian Hemelmayr selbst. Die Buch-Präsentation findet am Donnerstag, dem 22. Mai, im Kunstraum der Ringstraßen-Galerien statt. Mehr Infos hier.

WO: KUNSTRAUM der Ringstraßen-Galerien
Kärntner-Ring 5-7
1010 Wien

WANN: Los geht’s um
19:30.

Der Verlag Verlagshaus-Hernals ersucht um Anmeldung unter anmeldung@verlagshaus-hernals.at.

„Max und Moritz auf Wienerisch“, von Christian Hemelmayr und Heinz Wolf, Verlagshaus Hernals

  • Max und Moritz im Wien der Jetztzeit
  • Frei ins Wienerische von Christian Hemelmayr
  • Neu gezeichnet von Heinz Wolf
  • Inklusive Hörbuch-CD
  • Mit 3 neuen Max und Moritz-Geschichten
  • SOFORT LIEFERBAR

„Max und Moritz auf Wienerisch“, von Christian Hemelmayr und Heinz Wolf, Verlagshaus Hernals – Verlagsauslieferung PICTOPIA
ISBN: 9783902975102, Hardcover inklusive Hörbuch-CD, 72 Seiten, Schwarzweiss
Preis: 23,90 EUR
SOFORT LIEFERBAR!

Obige Impressionen zum Buch – copyright Verlagshaus Hernals/Heinz Wolf

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.