Signierstunde mit FLIX in der BILDERBOX am 16.05.2014

Am Freitag, dem 16.05.2014, liest Comiczeichner Flix aka Felix Görmann in der Comic-Buchhandlung BILDERBOX im siebten Bezirk aus seiner Graphic Novel „Faust“.

Flix` „Faust“ ist weniger Literaturadaption als -Interpretation: Die Rahmenhandlung — der Wettstreit zwischen Gott und Mephisto — ist geblieben, doch bei Flix ist Heinrich Faust Langzeitstudent und Taxifahrer in Berlin, Gretchen ist Muslima und Gott teilt sich ein Büro mit Mohammed und Buddha. Die 2010 erschienene Graphic Novel enthält die gesamte Geschichte, die ursprünglich als wöchentlicher Strip in der FAZ erschien, in überarbeiteter Form und bietet unterhaltsame Lektüre sowohl für „Faust“-Liebhaber als auch für Comic-Fans.

Flix  wurde bekannt durch sein Online-Comictagebuch „Heldentage“ und ist heute einer der erfolgreichsten Zeichner im deutschen Sprachraum. Ein großes Publikum gewann er mit den Literaturadaptionen „Faust“ und „Don Quijote“. Aus seiner Feder stammt außerdem der Kindercomic „Ferdinand“, der regelmäßig in der Kinderausgabe des „Spiegels“ erscheint.

WANN: am 16.05.2014
WO: BILDERBOX Vienna, Kirchengasse 40, 1070 Wien
HIER DIE FACEBOOK-SEITE DER VERANSTALTUNG

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.