Graphic Novels auf der BUCH WIEN 2013

Die BUCH WIEN findet in diesem Jahr vom 21. bis zum 24. November statt und auch die Verlage Reprodukt, Edition Moderne und avant-verlag werden an einem Graphic Novel-Gemeinschaftsstand vertreten sein. Der Graphic Novel-Gemeinschaftsstand, betreut von Sebastian Oehler von Reprodukt und mir, befindet sich direkt gegenüber der FM4-Bühne in unmittelbarer Nähe der Messebuchhandlung.

Mit dabei ist auch Lukas Jüliger, der sein viel gefeiertes Debüt “Vakuum” am Donnerstag, dem 21. November um 11:45 Uhr im Rahmen der Buchmesse auf der FM4-Bühne und am Abend um 20 Uhr im phil vorstellen wird.

PICTOPIA präsentiert an einem weiteren Stand Comics aus Österreich und US-Importe – in direkter Nachbarschaft mit der Comic-Buchhandlung BILDERBOX, die ebenfalls ausgewählte Bücher aus der Welt der Comics ausstellt.

Wir freuen uns auf regen Zulauf  und spannende Gespräche mit Lesern, Bibliothekaren und Buchhändlern.

BUCH WIEN
Messe Wien, Halle D (U2 Station Krieau), Trabrennstraße, 1020 Wien; www.buchwien.at


Lukas Jüliger liest aus VAKUUM im phil am Donnerstag, dem 21.11.2013, um 20 Uhr:

phil, Gumpendorfer Straße 10 – 12, A-1060 Wien
Tel. +43 1 581 04 89
email: info@phil.info, http://phil.info/

„Vakuum“ von Lukas Jüliger, Reprodukt

Die ersten Sonnenstrahlen des Sommers: Ein Junge langweilt sich. Erst als
ein Mädchen auf ihn zukommt, scheint das Leben mit einem Mal
interessant. Sie verbringen Zeit miteinander, die Welt wird verwirrend.
Plötzlich erschüttert eine Tragödie die Stadt – ein junger Mensch
stirbt. Als die beiden sich auf seine Spuren begeben, ahnen sie bald,
dass es nicht nur ihre Schulzeit ist, die gerade zu Ende geht…
In seiner mitreißenden Erzählung um eine Gruppe von Teenagern geht Lukas
Jüliger der Verunsicherung und diffusen Angst nach, die jenes Alter
prägen. Dabei bettet er das vermeintlich alltägliche Geschehen in eine
surreale, teils bedrückende Welt voller Geheimnisse ein.

„Vakuum“ von Lukas Jüliger, Reprodukt
ISBN-13: 978-3-943143-15-7, 112 Seiten, In Farbe, Klappenbroschur
Preis: 20,60 EUR

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.