Perpetuum – die unfassende Anthologie der Comic-Szene Österreich

Zum ersten Mal liegen nun ausgewählte Erzählungen der österreichischen Comic-Szene in einem repräsentativen Band vor.
14 Comic-AutorInnen aus ganz Österreich zeigen auf insgesamt 344 Seiten (!), was sie können.
Neben bekannteren Namen wie Nicolas Mahler und Heinz Wolf sind eine Vielzahl talentierter Comic-ZeichnerInnen vertreten,
deren Comics bislang nur im Eigenverlag mit sehr geringer Auflage erschienen sind
(die zum Großteil über PICTOPIA erhältlich sind).

Herausgeber Hannes Schaidreiter ist eine sehr stimmige Auswahl von unterschiedlichsten Erzählungen und Stilen gelungen,
die sich zu einem perfekten Ganzen verdichten.
Die thematische Bandbreite reicht von witzigen Comic-Strips bis zu intimeren, autobiographischen Erzählungen.
Das Vorwort stammt aus der Feder von Falter-Journalist Thomas Wolkinger.

Perpetuum ist auch optisch ein sehr attraktives Buch-Objekt:
Ein kompakter Softcover-Band, außen in schlichtem Weiß gehalten und mit einem aufmerksamkeitserregenden Cover,
der nebenbei über 100 Seiten in Farbe aufweisen kann.

Perpetuum ist über den PICTOPIA Online-Shop erhältlich.

Perpetuum (herausgegeben von Hannes Schaidreiter)
Luftschacht, ISBN 978-3-902373-32-8, 344 Seiten, schwarzweiß & vierfarbig, ca 21 x 16,3 cm, Softcover
EUR 25,90

 

Michaela Konrad SPACELOVE preview

Thomas Kriebaum KLEINER TOD

Nicolas Mahler

Heinz Wolf NOVEMBER

Leopold Maurer 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.