Nicolas Mahler-Porträt im profil

Aber nicht nur die heimische Presse berichtet über Mahlers aktuelles Buch: hier ein Link zu einem lesenswerten Interview in der Süddeutschen. Und an dieser Stelle empfehlen wir nochmal, den neu gestarteten Blog zu SPAM zu besuchen.

 

 

 

 

(Obige Abbildungen Copyright Nicolas Mahler/Reprodukt 2009)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.