Buch Wien 2019 mit Guy Delisle, Thomas Ott, Lukas Kummer uva – ab morgen!

Morgen um 18 Uhr startet die BUCH WIEN 19 mit der Langen Nacht der Bücher durch, bei der Bundespräsident Van der Bellen die Eröffnungsrede hält. Bis dahin sollte auch der PICTOPIA Büchertisch schon stehen, der die hübsche Standnummer A 31 trägt. Dort präsentieren wir wieder einmal nur das Feinste und Beste – und auch ein bisschen Shit – aus der Welt der Comics. Die lange Nacht der Bücher geht bis mindestens 22 Uhr.

Hochkarätige Gäste aus eben dieser Welt werden am Sonntag beim frankophonen Festival der „Bandes Dessinées“ erwartet: Guy Delisle, Matthieu Bonhomme, Thomas Ott, Winshluss und viele andere werden den Sonntag Vormittag auf der Buch Wien in ein veritables Mini-Comicfestival verwandeln.

Die Signierstunden der frankophonen Comickünstler finden am Sonntag dem 10.11. ab 11 Uhr statt. Die Buchhandlung Hartliebs verkauft die französischsprachigen Originalausgaben, PICTOPIA die deutschsprachigen Übersetzungen der Bücher der anwesenden Künstler.

Wir freuen uns ebenfalls auf Austro-Comic-Durchstarter/-Superstar Lukas Kummer, der bereits seine zweite Thomas Bernhard-Adaption DER KELLER (Residenz Verlag) präsentiert. Lukas signiert am Freitag dem 08.11. von 12:30 bis 14:30 Uhr am PICTOPIA-Stand.

Meine Wenigkeit hält am Donnerstag dem 07.11. um 09:30 Uhr einen Vortrag über Comics für eine Schulklasse, bei dem ich mir eingebildet habe auf das Superheldengenre zu fokussieren. Mal schauen, wie das bei den Jugendlichen so ankommt …

Eine Programmübersicht über das, was die heurige Buch Wien sonst noch bittet, befindet sich hier.

WO: Messe Wien, Halle D (U2 Station Krieau), Trabrennstraße , 1020 Wien

WANN: Mittwoch, 06.11. bis Sonntag, 10.11.2019

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.