Ausstellung „Als die Nacht begann“ – die Comic-Linolschnitte von Thomas Fatzinek

In einer Kombination aus Comic-Zeichnung und Linolschnitt-Technik schuf Thomas Fatzinek Angang der 2000er Jahre eine Erzählung in 58 Seiten rund um die historischen Ereignisse des Februars 1934 in Österreich.

Diese Comic-Linolschnitte zeigt nun die Arbeiterkammer Wien, Prinz-Eugen-Straße 20-22, im Lesesaal. Der gesamte Zyklus wird ab dem 11.02. in 4 Teilen in 4 aufeinanderfolgenden Wochen bis 12.03. gezeigt, mit Wechseln an den Montagen 22.02., 01.03. und 08.03.

Hier ein weiter führender Link zur Ausstellung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.