Anna-Maria Jung wählen

{mosimage} Anna-Maria Jung,
Schöpferin der verspielten Lovecraft-Parodie „Xoth! Die unausprechliche
Stadt
„, studiert seit  2009
Illustration in
New York. Um den Studienaufenthalt zu finanzieren
hat sich die Comicautorin für das “Absolventia Stipendium“ beworben.
Dabei handelt es sich um ein Stipendium, welches an diejenigen
Bewerber vergeben wird, die die meisten Stimmen bekommen. Das heisst, Anna-Maria Jung bittet um Eure Wählerstimmen.

Anna-Maria Jung
hat dazu einen eigenen Animationsfilm geschaffen. Hier könnt ihr
den Film
anschauen und für Anna-Maria
wählen.

Man muss bei der Stimmabgabe zwar die eigene E-mail angeben,
aber dies soll nur gewährleisten, dass jede Person möglichst nur eine
Stimme abgibt. Also bitte unterstützt eine der besten österreichischen
ComiczeichnerInnen. Danke.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.