MORGEN: Lager-Sause mit Michael Hacker, Nicolas Mahler and friends

Der letzte Stop der PICTOPIA-Weihnachtstournee ist unser alljährliches Heimspiel: die Lagersause. Mit Hirter-Bier, Hofer-Chips, diversen heimischen (und guten!) Weinen in Rot und Weiss, noch zu besorgenden kompostierbaren Bechern und vielen freilaufenden Comiczeichnerinnen und -zeichnern wollen wir entspannt zusammen sein. Superbe Comics kaufen sollte bei dem Trubel auch noch möglich sein. Wir haben jedenfalls ein breites Spektrum lagernd: von Kindercomics über Action-/Genre-Perlen bis zu experimentellen indie comix und natürlich auch jede Menge laaangweilige Graphic Novels – alles da!

Einige Künstler haben bereits fix ihr Kommen zugesagt, unter anderen:

Michael Hacker Superstar wird erstmalig in Österreich sein neuestes Machwerk HÄCKSLER 2 signieren!

Und Nicolas Mahler Oberzar kommt mit druckfrischen Godzilla-Siebdrucken!!

Musik: Saint Vitus (sorry)

WO: PICTOPIA – Bilder für Leser. Liechtensteinstr. 64, 1090 Wien

WANN: Morgen, Mittwoch, 19.12., 18:00 bis 22:00 Uhr

Vienna Comix mit Katja Klengel, Benjamin Swiczinsky, Stefan Gutternigh und Lenz Mosbacher!

Der letzte PICTOPIA-Büchertisch in diesem Jahr ist gekommen. Trocknet Eure Tränen – einmal musste dieser Tag ja kommen. Diesen Sonntag machen wir jedenfalls noch ein letztes mal für heuer und just for the hell of it auf extra-langem Büchertisch und mit extra-leiwander Crew die Vienna COMIX unsicher!

Rückendeckung geben uns dabei die folgenden wunderbaren Comickünstler, die durchgehend auf unserem Stand signieren werden:

SIGNIERZEITEN BEI PICTOPIA:

KATJA KLENGEL signiert Girlsplainingvon 10:30 – 13:30 Uhr

Ein von Katja Klengel signiertes und gewidmetes Exemplar ihrer ebenso feministischen wie witzigen Autobiografie „Girlsplaining“ erscheint mir als perfektes Weihnachstgeschenk für nahezu jedermann und jedefrau jenseits des vollendeten vierzehnten Lebensjahres.

 

LENZ MOSBACHER signiert Kakapovon 10:30-12:30 Uhr

Lenz Mosbacher ist ein spannender neuer Vetreter unserer lokalen Print-It-Yourself-Comixmacher-Szene, der sein selbstverlegtes experimentelles Druckwerk KAKAPO an unserem Stand präsentiert und signiert.

 

BENJAMIN SWICZINSKY signiert Karl Schwanzer: Ein Archtiekt aus Leidenschaftvon 12:30 – 16:00 Uhr.

Benjamin Swiczinsky´s brandneue gezeichnete Biografie des österreichischen Architekten Karl Schwanzer bietet viel österreichische Zeitgeschichte mit Architekturbezug.

 

STEFAN GUTTERNIGH signiert The Common Goodvon 12:30 – 16:00 Uhr

Bereits ein Stammautor auf unseren diversen Büchertischen signiert Stefan Gutternigh erneut seine aktuelle Scifi-Zukunftsvision eines totalitären Wiens bei uns.

 

Be there!

WHERE?
VIENNA COMIX MARKET
Modecenterstraße 22, 1030 Wien (U3 Gasometer)

WHEN?
Diesen Sonntag 16.12  von 10:00 – 16:00 Uhr

GIRLSPLAINING-Lesung mit Katja Klengel am Freitag

Buchpräsentation:

Die Comicautorin Katja Klengel liest aus ihrer feministischen Graphic Novel Girlsplaining.

Die Moderation des Abends übernimmt Buchhändlerin Barbara Kadletz.

Im Anschluß an Lesung und Gespräch findet eine Signierstunde beim Büchertisch von PICTOPIA statt.

„Warum haben wir vor dem Wort Vulva mehr Angst als vor Voldemort? Müssen wir uns wirklich für unsere Körperbehaarung schämen? Wieso werden im Schulunterricht hauptsächlich männliche Autoren gelesen? Und warum sind die Geschlechterrollen bei Kinderspielzeug immer noch in den 1950er Jahren stecken geblieben?

In ihrer Comic-Kolumne Girlsplaining für das Online-Magazin Broadly versucht Katja Klengel diesen und weiteren Fragen auf den Grund zu gehen und erforscht dabei mit Humor und schonungsloser Offenheit auch ihre ganz persönlichen Ängste, Sorgen und vermeintlichen Unzulänglichkeiten – und was es bedeutet, im Jahr 2018 eine Frau zu sein.“

Katja Klengel, geboren in Jena, lebt als Comiczeichnerin und Drehbuchautorin in Berlin. Mit Manga groß geworden, hat sie zu einem ganz eigenen Zeichenstil gefunden, in dem sie den Einfluss der Sailor Moon-Comics von Naoko Takeuchi mit der Ästhetik amerikanischer Independent-Comics verbindet. Für ihr Mystery-Serienprojekt Vesta ist sie 2018 mit dem Förderpreis der Mitteldeutschen Medienförderung ausgezeichnet worden. Katja Klengel ist überdies für den First Steps Award 2018 im Bereich Drehbuch nominiert.

Barbara Kadletz lebt in Wien und arbeitet in Petra und Oliver Hartliebs »wundervoller Buchhandlung«. Wenn sie nicht dabei ist, die Bücher anderer zu verkaufen, spricht und schreibt sie über Literatur, als Moderatorin von Buchveranstaltungen, in einer wöchentlichen Onlinekolumne und in Zeitschriften.

WO: BÜCHEREIEN WIEN, Hauptbücherei am Gürtel – 1070, Urban-Loritz-Platz 2a
Veranstaltungssaal im 3. OG

Der Eintritt ist frei

WANN: Fr, 14.12., 19.00 Uhr

Am BuchQuartier mit Nicolas Mahler – PICTOPIA am Wochenende

Dieses Wochenende geht im Wiener MuseumsQuartier das BuchQuartier zum sechsten Mal über die Bühne.
Das BuchQuartier ist eine Literaturmesse, bei der unabhängige Verlagshäuser aus der deutschsprachigen
Welt besonders im Fokus stehen – insbesondere die sehr rege Independentverlag-Szene aus Wien feiert hier ein vorweihnachtliches Heimspiel.

PICTOPIA bietet einen Büchertisch voller anregender und ästhetisch spannender Graphic Novels, auf dem wir auch den Bogen zu Genre- und Kindercomics schlagen werden: Comics für alle Leser und Leserinnen eben.

Am Samstag kommt auch Nicolas Mahler Superstar von 16 bis 18 Uhr für eine
Signierstunde zu uns an den Stand, um seine DREI neuen Bücher zu signieren:

DAS RITUAL

SOLAR PLEXY

DIE KLEINE UNBILDUNG

Große Freude und Vorfreude – Lasst euch dieses Buchfest nicht entgehen!

WO: MuseumsQuartier / Arena21, Ovalhalle und Freiraum
Museumsplatz 1
1070 Wien

WANN:

Samstag, 8. Dezember 2018 von 11 bis 19 Uhr
Sonntag, 9. Dezember 2018 von 11 bis 19 Uhr

Der Eintritt ist an beiden Tagen frei!