Nicolas Mahler signiert NACHTGESTALTEN!

Nicolas Mahler signiert seine neue, zusammen mit Jaroslav Rudis geschaffene Graphic Novel NACHTGESTALTEN exklusiv für die Kund*innen von PICTOPIA!

NACHTGESTALTEN von Jaroslav Rudis und Nicolas Mahler, Luchterhand Literaturverlag
144 Seiten, In Farbe, 17 x 24 cm, Gebunden.
ISBN: 9783630876382
€ 18,50,-

Nach dem großen Erfolg unserer Signieraktionen mit Nicolas Mahler für seine nach wie vor aktuelle „unkorrekte“ Thomas Bernhard-Biografie als auch für seine „kongenialen“ James Joyce-Adaptionen ULYSSES und FINNEGAN´S WAKE hat sich der Wiener Künstler freundlicherweise wieder dazu bereit erklärt, auch seine neue Graphic Novel NACHTGESTALTEN für unsere Kundinnen und Kunden zu signieren!

Nach den avantgardistischen Tours de force ULYSSES und FINNEGAN´S WAKE sowie seiner handlich-kompakt illustrierten Thomas Bernhard-Biografie kehrt der Wiener Ausnahmeautor mit seiner aktuellen Graphic Novel NACHTGESTALTEN – nach einem Szenario von Jaroslav Rudis – zu einem – vergleichsweise! – relativ klassischen Comicerzählansatz zurück und illuminiert die epische Beisltour zweier Freunde, die sich vor dem Hintergrund des nächtlichen Prags in einer einzigen scheinbar niemals endenden Nacht abspielt, zu gewohnt vollem ästhetischen Effekt.

Wir folgen zwei skurrilen Freunden, die sich von Bier zu Bier ihren Weg durch das nächtliche Prag bahnen und sich in Folge dieser einen Nacht immer tiefer in einen epischen Erinnerungsstrudel verlieren. Jedes Lokal schließt irgendwann unerbittlich aber irgendein Etablissement hat dann doch wieder noch geöffnet – der helle Türschein der nächsten Bar ist wie ein Leuchtturm für unsere zwei Dürstenden, denn neben dem Mond gibt es in dieser monochromatisch blau gehaltenen Graphic Novel zur Nacht nur wenige Lichtquellen.

Diese ebenso absurde wie hochkomische Beisltour wird in ihrem heiteren Grundton jedoch immer wieder von den Schatten der europäischen Geschichte aufgebrochen… aber dafür steuern die Autoren gnädig auch Science Fiction-Einsprengsel bei!

Nicolas Mahler setzt dieses witzige und originelle Szenario in seiner unnachahmlichen Bildsprache so hochästhetisch gekonnt um, sodass jeder Panel und jede Seite bei der Lektüre eine ahem, HELLE Freude ist. Ein besseres Buchgeschenk bis zur nächsten Beisltour scheint schwer vorstellbar! À propos Geschenk….:

Nicolas Mahler signiert und widmet alle seine Bücher und versieht sie auch exklusiv mit einer kleinen Zeichnung wie hier abgebildet:

Wenn Sie Ihr Exemplar von „NACHTGESTALTEN“ oder einem anderen Buch von Nicolas Mahler mit einer Signatur und Zeichnung versehen haben wollen, dann vermerken Sie das bitte bei Ihrer Online-Shop-Bestellung in der Kasse des Shops beim Punkt „Bestellhinweise“ . Beim Punkt „Bestellhinweise“ können Sie auch angeben, für wen die Widmung sein soll, wenn das Buch nicht für Sie selbst sondern als Geschenk für jemand anderen gedacht ist. Im Onlineshop haben Sie auch die Möglichkeit eine eigene Lieferadresse anzugeben, wenn wir Ihre Bestellung direkt an die zu beschenkende Person schicken sollen.

Sie können natürlich auch jederzeit telefonisch +436769300789 oder via E-Mail office@pictopia.at bestellen.

Wir bemühen uns um eine rasche Abwicklung und Zustellung Ihrer bestellten Bücher, aber wir bitten um Ihre Geduld. Vom Zeitpunkt Ihrer Bestellung können 2 bis 3 Wochen bis zum Erhalt Ihres signierten Buches vergehen, da die Signatur Ihres Exemplars ohne Aufpreis nur möglich ist, wenn wir Mindestmengen für Zustellung und Abholung beim Autor zusammenkommen lassen können.

Nicolas Mahler signiert alle seine Bücher, am liebsten natürlich seine brandneue Graphic Novel NACHTGESTALTEN,
sowie diese Titel:

Thomas Bernhard. Die unkorrekte Biografie
Autor: Nicolas Mahler, Suhrkamp Verlag GmbH & Co. KG
125 Seiten, In Farbe, Gebunden
ISBN: 9783518471258
€ 16,50

 

„Ulysses. Nach James Joyce“ von Nicolas Mahler
Suhrkamp Verlag GmbH & Co. KG
Kartoniert, In Farbe, Seitenanzahl: 288
€ 24,70

FINNEGANS WAKE
Autor: Nicolas Mahler. Nach James Joyce, Verlag: Kush!
Format: HEFT, 11 x 15 cm, In Farbe, Seitenanzahl: 28
€ 5,50

Das Ritual
Autor: Nicolas Mahler, Verlag: Reprodukt
Format: Gebunden, In Farbe, Seitenanzahl: 64
€ 14,40

Die Goldgruber-Chroniken
Autor: Nicolas Mahler, Verlag: Reprodukt
Klappenbroschur, In Farbe, 336 Seitena
€ 29,90

 

FLASCHKO
Autor: Nicolas Mahler, Verlag: Edition Moderne
Hardcover mit Halbleinen. Farbe: Schwarzweiss, 224 Seiten
€ 29,80

 

Alte Meister. Nach Thomas Bernhard. Taschenbuch
Autor: Nicolas Mahler, Suhrkamp Verlag GmbH & Co. KG
Kartoniert, In Farbe, Seitenanzahl: 158
€ 12,40

 

Längen und Kürzen
Autor: Nicolas Mahler, Verlag: Luftschacht
Hardcover, Schwarzweiss, Seitenanzahl: 128
€ 16,00

 

DIE WAHRHEIT DER ANDEREN: Autorengespräch mit Daniel Zipfel am 11.02.

Wenn ein Romanautor auf einen Comichändler trifft, so könnte sich daraus ein spannendes Autorengespräch ergeben. Daniel Zipfel habe ich ursprünglich nicht in seiner Rolle als Romanautor sondern in seiner Rolle als mein Nachbar kennengelernt. Nach einigen Gesprächen wurde schnell unsere gemeinsame Leidenschaft für Bücher und den österreichischen Literaturbetrieb klar und spontan wurde die Idee geboren, in PICTOPIA eine Buchvorstellung mit Interview und Lesung anlässlich Daniel´s neuen Roman DIE WAHRHEIT DER ANDEREN zu veranstalten.

Die Wahrheit der anderen
Von Daniel Zipfel, Verlag: Kremayr & Scheriau
Gebunden, Seitenanzahl: 224
ISBN: 9783218012072
€ 19,90

Dieser literarische „Asyl-Krimi“ erzählt die Geschichte der jungen Pakistanerin Veena Shahida, die um ihr Asylrecht in Österreich kämpft, vertreten von ihrer todkranken Anwältin, die den Fall unbedingt noch abschließen will. Als sich nach dem Tod eines Pakistaners eine spontane Protestbewegung bestehend aus Flüchtlingen und Student*innen vor dem Innenministerium bildet, erkennt der karriereristische Journalist Uwe Timmermans seine Chance: Er bläst die relativ unspektakuläre Protestaktion künstlich zu einer Mediensensation auf, indem er falsche Hoffnungen auf Asyl unter den Flüchtlingen schürt und Veena ungefragt als mediale Symbolfigur des Protests inszeniert – auch wenn er den Fakten in seiner Berichterstattung etwas nachhelfen muss und auch wenn sein Vorgehen Veena´s Asylverfahren negativ beeinflusst.

Hier stelle ich das Buch kurz vor:

Am Donnerstag dem 11.02. um 19 Uhr 30 interviewe ich Daniel Zipfel im Rahmen einer Facebook-Live-Veranstaltung zu seinem Buch. Daniel wird auch aus DIE WAHRHEIT DER ANDEREN lesen und im Anschluß an die Präsentation Eure vorbestellten Exemplare signieren.

Bestellt das Buch im Online-Shop und gebt im Punkt „Bestellhinweise“ an, für welchen Namen signiert werden soll, wenn ihr das Buch jemandem schenken wollt.

WANN UND WO:
Autorengespräch mit Daniel Zipfel als Facebook Live-Veranstaltung am Donnerstag dem 11.02.2021 um 19:30 Uhr

 

Comic-Empfehlungen vor den Semesterferien

Kommenden Donnerstag signiert Nicolas Mahler die Vorbestellungen seiner neuen und supertollen – bereits dreimal gelesenen! – „unkorrekten“ Thomas Bernhard-Biografie anlässlich unserer exklusiven Signieraktion mit dem Künstler. Danach verschicken wir die signierten Bücher und in der übernächsten Woche sind dann Semesterferien und PICTOPIA wird auf Schmalspurbetrieb laufen…

Insofern freue ich mich, wenn Ihr Bücher bei uns bestellen wollt, die ihr ja dann praktischerweise gleich inden Semesterferien lesen könnt 😉
Untenstehend findet ihr ein paar heartfelt Buchempfehlungen von mir und ich stehe liebend gerne für persönliche Empfehlungen zur Verfügung!
Die Click & Collect-Zeiten für nächste Woche findet ihr spätestens Montag auf unserer Website! READ ON:

Thomas Bernhard. Die unkorrekte Biografie
Autor: Nicolas Mahler, Suhrkamp Verlag GmbH & Co. KG
125 Seiten, In Farbe, Gebunden
ISBN: 9783518471258
€ 16,50

Ja, das Buch empfehle ich gerne noch einmal: S-U-P-E-R. Genial für alle Bernhard-Fans und solche, die es werden wollen! Plus das zweite Türmchen rechts könnte noch ein bisschen Bestell-Power von Eurer Seite gebrauchen… 😉

 

KENT STATE: FOUR DEAD IN OHIO
von Derf Backderf, Verlag: Abrams
Sprache: Englisch, Gebunden, Schwarzweiss
288 Seiten
€ 28,90

Eine der wirkmächtigsten politischen Graphic Novels, die ich je gelesen habe, und in punkto historisch-journalistscher Recherche und Akribie auf einem Rang mit den besten Comicreportagen von Joe Sacco: Derf Backderf rekonstruiert dramatisch, wie es dazu kommen konnte, dass die Nationalgarde Ohio´s auf Stundent*innen der Kent State University das Feuer eröffnete – 4 schicksalsschwere Tage im Frühling 1970. Fair warning: Heartbreaker… Aber PFLICHT für jede*n homo politicus!

Weitere Eindrücke zu diesem wohlgemerkt englischsprachigen Meisterwerk findet ihr in diesem Facebook-Post.

Tunnel. Eine israelische Satire
von Rutu Modan, Carlsen Verlag GmbH
Seitenanzahl: 280, Gebunden, In Farbe
€ 28,80

Noch nicht gelesen – derzeit bin ich auf einem Thomas Bernhard-Kick! – aber ich hege eigentlich keinerlei Zweifel daran, dass das jüngste Werk der israelischen Ausnahmeautorin eine Polit-Satire der Sonderklasse sein wird. Wie bislang alle ihre Bücher ein Fest waren – nicht zuletzt aufgrund ihrer ganz persönlichen, durchaus schrägen Ligne Claire-Ästhetik.

And now for something completely different:

Code Pru
Autor: Garth Ennis, Zeichner: Raulo Cáceres; Dantes Verlag
Seitenanzahl: 240, Gebunden, Schwarzweiss
€ 29,90

Mein persönlicher Favorit in Sachen Genre-Comics ist die groteske „Horror-Komödie“ CODE PRU über den Jobeinstieg der jungen Prudence Slapweather als frischgebackene Rettungssanitäterin in einem Manhattan, in dem es tagtäglich fleischgewordene Zitate aus dem reichen Genpool des Horrorfilms erstzuversorgen gilt. Szenarist Garth Ennis, der unter anderen für Smash-Hits wie PREACHER, BOYS und CROSSED verantwortlich textet, feuert hier auf allen Zylindern und schreibt eine Reihe sehr dicht geskripteter, jeweils für sich stehender Kurzgeschichten, die sich spannend zum ersten Teil einer höchst deftigen Graphic Novel aneinanderreihen lassen.
Das spanische Ausnahmetalent Raulo Cáceres taucht das alles in ein gleißendes Tuschebad, das mich grafisch-ästhetisch im allerbesten Sinne an die (ebenso spätpubertären) EC Comics und auch an „Swamp Thing“ zu besten Alan Moore/John Totleben-Zeiten erinnert.
Man muss dem sehr jungen (und sehr sympathischen) Dantes Verlag danken, diese criminally underrated Genre-Perle einem deutschlesenden Publikum zugänglich gemacht zu haben. Die deutsche Übersetzung ist SO DEUTSCH, dass sie schon wieder ein absolutes Highlight für sich ist und die erhellenden Anmerkungen am Ende jeder Episode bezeugen die liebevolle Verlagsarbeit, die in diesem wuchtigen Hardcover steckt. Get it!

Und abschließend zu etwas (vergleichsweise) Gediegenerem:

 

Blueberry – Collector’s Edition 05
Autor: Jean-Michel Charlier; Zeichner: Jean Giraud (Moebius); Egmont Ehapa-Verlag
Gebunden, In Farbe, Seitenanzahl: 224
€ 40,10

Bitte nicht von dem auf ersten Blick leicht cheesy wirkendem Cover abschrecken lassen: „Blueberry“ ist eine der bestgeliebten Genre-Comics aus dem frankobelgischen Raum, ein absoluter Klassiker und die vermutllich beste Westernserie des Comic-Mediums überhaupt. Unter den Szenarios von Jean-Michel Charlier hat sich der reine Comiczeichner Jean Giraud immerhin zum Comicgenie „Moebius“ entwickelt, der ganz entscheidend die Entwicklung des Comicmediums im 20. Jahrhundert prägen sollte.

Diese aktuelle „Collector´s Edition“ zelebriert die Westernsaga „Blueberry“ so perfekt – schönes Papier, jede Menge Zusatz-Kontext-Materialien um die Geschichten herum , superbe Farbgebung, insightvolle Essays – dass ich sie definitv nicht nur Sammler*innen sondern unbedingt allen, die ein Herz für Western auf einer Qualitätsstufe wie etwa Sergio Leone´s THE GOOD, THE BAD AND THE UGLY haben, empfehlen muss. MUSS!!!

Ich freue mich, wenn Ihr bei uns bestellen wollt.An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön für Eure Treue.

Nicolas Mahler signiert seine Thomas Bernhard-Biografie!

Nicolas Mahler signiert sein neues Buch Thomas Bernhard. Die unkorrekte Biografie exklusiv für die Kund*innen von PICTOPIA!

Thomas Bernhard. Die unkorrekte Biografie
Autor: Nicolas Mahler, Suhrkamp Verlag GmbH & Co. KG
125 Seiten, In Farbe, Gebunden
ISBN: 9783518471258
€ 16,50

Nach dem großen Erfolg unserer Signieraktionen mit Nicolas Mahler für seine kongenialen James Joyce-Adaptionen ULYSSES und FINNEGAN´S WAKE hat sich der Wiener Künstler freundlicherweise wieder dazu bereit erklärt, auch seine neue, unkorrekte Thomas Bernhard-Biografie für unsere Kundinnen und Kunden zu signieren! Nicolas Mahler signiert und widmet alle seine Bücher und versieht sie auch exklusiv mit einer kleinen Zeichnung wie hier unten abgebildet.

Wenn Sie Ihr Exemplar von „Thomas Bernhard. Die unkorrekte Biografie“ oder einem anderen Buch von Nicolas Mahler mit einer Signatur und Zeichnung versehen haben wollen, dann vermerken Sie das bitte bei Ihrer Online-Shop-Bestellung in der Kasse des Shops beim Punkt „Bestellhinweise“ . Beim Punkt „Bestellhinweise“ können Sie auch angeben, für wen die Widmung sein soll, wenn das Buch nicht für Sie selbst sondern als Geschenk für jemand anderen gedacht ist. Im Onlineshop haben Sie auch die Möglichkeit eine eigene Lieferadresse anzugeben, wenn wir Ihre Bestellung direkt an die zu beschenkende Person schicken sollen.

Sie können natürlich auch jederzeit telefonisch +436769300789 oder via E-Mail office@pictopia.at bestellen.

Wir bemühen uns um eine rasche Abwicklung und Zustellung Ihrer bestellten Bücher, aber wir bitten um Ihre Geduld. Vom Zeitpunkt Ihrer Bestellung können 2 bis 3 Wochen bis zum Erhalt Ihres signierten Buches vergehen, da die Signatur Ihres Exemplars ohne Aufpreis nur möglich ist, wenn wir Mindestmengen für Zustellung und Abholung beim Autor zusammenkommen lassen können.

ÜBRIGENS: Für die Dauer dieser Signieraktion bieten wir auch das Buch Ein Leben an der Seite von Thomas Bernhard von Peter Fabjan, dem Bruder von Thomas Bernhard, in unserem Online-Shop an.

Hier noch eine kleine Impression von Nicolas Mahler´s Signierkünsten – noch für unsere erste Signieraktion anlässlich des Erscheinens von ULYSSES:

Nicolas Mahler signiert alle seine Bücher, am liebsten natürlich die neue, unkorrekte Thomas Bernhard-Biografie:

Thomas Bernhard. Die unkorrekte Biografie
Autor: Nicolas Mahler, Suhrkamp Verlag GmbH & Co. KG
125 Seiten, In Farbe, Gebunden
ISBN: 9783518471258
€ 16,50

sowie diese Titel:

„Ulysses. Nach James Joyce“ von Nicolas Mahler
Suhrkamp Verlag GmbH & Co. KG
Kartoniert, In Farbe, Seitenanzahl: 288
€ 24,70

FINNEGANS WAKE
Autor: Nicolas Mahler. Nach James Joyce, Verlag: Kush!
Format: HEFT, 11 x 15 cm, In Farbe, Seitenanzahl: 28
€ 5,50

Das Ritual
Autor: Nicolas Mahler, Verlag: Reprodukt
Format: Gebunden, In Farbe, Seitenanzahl: 64
€ 14,40

Die Goldgruber-Chroniken
Autor: Nicolas Mahler, Verlag: Reprodukt
Klappenbroschur, In Farbe, 336 Seitena
€ 29,90

FLASCHKO
Autor: Nicolas Mahler, Verlag: Edition Moderne
Hardcover mit Halbleinen. Farbe: Schwarzweiss, 224 Seiten
€ 29,80

Alte Meister. Nach Thomas Bernhard. Taschenbuch
Autor: Nicolas Mahler, Suhrkamp Verlag GmbH & Co. KG
Kartoniert, In Farbe, Seitenanzahl: 158
€ 12,40

Längen und Kürzen
Autor: Nicolas Mahler, Verlag: Luftschacht
Hardcover, Schwarzweiss, Seitenanzahl: 128
€ 16,00

 

PICTOPIA-GUTSCHEINE
Was lange währt, wird endlich gut: Hier sind sie nun, die Gutscheine von PICTOPIA! Nicolas Mahler hat dafür ein exklusives Motiv entworfen, das einen erhellenden Einblick darin gibt, wie das PICTOPIA-Logo unterhalb seines/ihres Helms so aussieht. Und der Wiener Künstler Burnbjoern hat die Gutscheine als Risoprints final zu objets d´art gekürt! Mein Dank gilt beiden Herren.

Erhältlich sind die feinen Teile in den Größen 20 Euro, 50 Euro und 100 Euro – vorerst nur analog bei uns im Store, was mich flugs zum Propagieren der dieswöchigen Rest-Öffnungszeiten überleitet:
MI 16.12.: 10-19 h / DO 17.12.: 10-19 h / FR 18.12.: 10-19 h / SA 19.12.: 14-18 h
À propos Öffnungszeiten:
Seit kurzem hat die PICTOPIA-Buchhandlung ja auch ein echtes Gassenschild – eine weitere dieser Corona-geborenen Innovationen…
Und so sieht es aus:

Und à propos of nothing – weil es mich höchst simpel einfach erfreut, wieder genügend Exemplare davon im Bestand zu haben:

The Crow – Ultimate Edition
Autor: James O’Barr, Verlag: dani books
Gebunden, Schwarzweiss, Seitenanzahl: 272, Deutschsprachige Ausgabe
17 x 26 cm; ISBN: 9783959561303
€ 25,70

Nach 25 Jahren flattert THE CROW wieder in deutscher Neuausgabe durch die Nacht. Ich habe mich bislang immer fern gehalten von dem Buch, die gefühlsbetonte Herz-Schmerz-Gothic-80er-Jahre-Ästhetik war nie so meins und ich habe das Buch in meiner Ignoranz als überbewertet abgetan. Was dem Kultstatus des Buches jedoch keinen Abbruch getan hat (naja, eine Verfilmung gab es auch, während der Hauptdarsteller Brandon Lee famously am Set verstorben ist). Dann sehe ich, dass der Cartoonist Kayfabe-Podcast das Buch eine ganze Episode lang über den grünen Klee lobt, gepaart mit dem Umstand, dass Jano Rohleder mit seinem Verlag dani books für Übersetzung und derart liebevolle Aufmachung verantwortlich zeichnet und denke mir: Bestell das lieber mal…

Wer darin und in anderen feinen Comics für jung und alt gerne schmökern möchte – seid meine Gäste! Für einen Paketversand wird es nämlich langsam eng…

Mikael Ross´ GOLDJUNGE: BEETHOVENS JUGENDJAHRE

Von Mikael Ross´ Comics bin ich seit dem Erscheinen von TOTEM im Jahr 2016 höchst angetan: eine meisterhaft und surreal versponnen erzählte Coming of Age-Geschichte, die während eines verregneten Pfadfinderlagers im Wald spielt. Danach ist DER UMFALL erschienen: eine gefühlsbetonte Geschichte über die Erlebnisse eines jungen Mannes mit Down-Syndrom, der aus der mütterlichen Wohnung plötzlich in ein großes Heim umziehen muss – eine Graphic Novel, die für den deutschen Jugendliteraturpreis nominiert und am Comicsalon Erlangen zum besten deustchsprachigen Comic 2018 gekürt wurde.

Und nun ist seine Beethoven-Biografie GOLDJUNGE gelandet. Hier darf ich diese wunderbare Graphic Novel „kurz“ vorstellen:

GOLDJUNGE: Beethovens Jugendjahre erzählt die Kindheit und das Heranwachsen des Jahrhundertkomponisten Ludwig van Beethovens, der in Bonn in ärmliche Verhältnisse hineingeboren wird. Sein musikalisches Talent bringt ihm schnell den Ruf eines Wunderkindes ein: ein Umstand, den sich sein Vater – ein alkoholkranker Tenor, der bei zwielichtigen Gestalten hochverschuldet ist – gewinnbringend zu Nutze machen will. Und so vermarktet Papa seinen „Goldjungen“ bei der lokalen Prominenz. Der Knabe Beethoven versucht sich indes schon im frühen Kindesalter an seinen Eigenkompositionen – sehr zum Leidwesen seines dysfunktionalen Vaters aber zur vollen Begeisterung einer wachsenden Schar von frühen Bewunderern und späteren Förderern…

Die historisch belegte Lebesgeschichte Beethovens wird von Mikael Ross in einen temporeichen Comic voller Schwung, Verve und Dynamik übersetzt, der in seiner Bildsprache, Linienführung und Farbgebung den Zauber der Musik Beethovens auf virtuose Weise evoziert. Das Leben Beethoven´s wird hier entlang der historisch verbürgten Quellen „als Sozialdrama zwischen Ken Loach und dem Kleinen Nick“ imaginiert: dramaturgisch facettenreich, multidimensional und berührend. Mich erinnert diese Comicbiografie in ihrer künstlerischen Qualität an Milos Forman´s Film AMADEUS  über Mozart – ein für sich stehendes Kunstwerk, das Staunen macht und darüber hinaus Uneingeweihten einen ebenso originellen wie überzeugenden Zugang zu Leben und Werk eines großen Komponisten ermöglicht.

Mein klares Fazit: Mikael Ross´ zeichnende Erzählkunst gehört mit zum Besten, das der zeitgenössische Comic zu bieten hat!

 

„GOLDJUNGE: Beethovens Jugendjahre“ von Mikael Ross
avant-verlag
Hardcover, In Farbe, Seitenanzahl: 160
€ 25,70

DER UMFALL von Mikael Ross
avant-verlag
Hardcover, In Farbe, Seitenanzahl: 128
€ 28,80

TOTEM von Nicolas Wouters und Mikael Ross
avant-verlag
Hardcover, In Farbe, Seitenanzahl: .
€ 30,80

LAUTER LEBEN von Nicolas Wouters und Mikael Ross
avant-verlag
Softcover, In Farbe, Seitenanzahl: 104
€ 20,60

 

Comic-Beratung und Versand – den ganzen Lockdown lang!

Ich möchte Euch und Eure Liebsten mit Comics durch diesen Lockdown begleiten dürfen. Anregende Lektüre macht vieles leichter – ein Umstand, den man sich in Krisenzeiten zu Nutze machen kann.

Wer dabei PICTOPIA unterstützen will – und kann:

EURE BESTELLMÖGLICHKEITEN:

Bitte bestellt – während der nächsten 3 Wochen jederzeit:

  1. Onlineshop
  2. Per Mail office@pictopia.at
  3. Telefonisch +436769300789 
  4. Auf Facebook

UNSER BERATUNGSSERVICE LÄUFT WEITER:

Ich berate Euch weiterhin auf persönlicher Ebene via Handy und E-mail:

Auf Wunsch kann ich eine persönlich auf Dich abgestimmte Empfehlungsliste erstellen. Diese Empfehlungsliste maile ich Dir zu und du kannst dir die von mir empfohlenen Bücher via Weblink online in Ruhe näher ansehen.
(Hier schon mal meine UNBEDINGTE EMPFEHLUNG)

Individuelle Empfehlungen gestalte ich auch für Menschen, die ihr beschenken wollt, zu denen wir die Bücher auch direkt schicken können.

Eure Bestellungen für Weihnachten sammeln wir natürlich auch schon zusammen und schicken jederzeit zu.

Unser Versand erfolgt ab 40 Euro portofrei. Unter 40 Euro berechnen wir eine Portopauschale von 4 Euro, das sind die tatsächlich anfallenden Portokosten.

Danke für Eure Unterstützung – auch im Geiste! Ganz generell ist mein Appell an euch den lokalen Einzelhandel in dieser angespannten Lage weiterhin zu unterstützen. Ihr generiert dadurch Steuereinnamen, die letzlich uns allen zu Gute kommen.

Frank Schmolke´s FREAKS

Ich bin seit Erscheinen von NACHTS IM PARADIES ein großer Fan von Frank Schmolke´s Comickunst. Sein neuer Band FREAKS ist ebenfalls ein großer künstlerischer Wurf geworden, wobei der Autor hier einen neuen Weg eingeschlagen und sich dem Superhelden-Genre angenommen hat! Herausgekommen ist dabei ein donnernder Action-Trip, der im deutschen Sprachraum seinesgleichen vergeblich sucht. Hier darf ich das Werk kurz präsentieren:

FREAKS von Frank Schmolke
Edition Moderne
Klappenbroschur, Schwarzweiss, Seitenanzahl: 256
€ 28,80

NACHTS IM PARADIES von Frank Schmolke
Edition Moderne
Kartoniert, Schwarzweiss, Seitenanzahl: 352
€ 30,65

TRABANTEN von Frank Schmolke
Edition Moderne
Kartoniert, Schwarzweiss, Seitenanzahl: 216
€ 24,70

 

Neue Kindercomics braucht das Land: Willkommen, Kibitz-Verlag!

Der heuer neu gegründete Kibitz Verlag bereichert die deutschsprachige Comiclandschaft um eine bemerkenswerte Facette: Gegründet von den Comicprofis Michael Groenewald und Sebastian Oehler, die zuvor unter anderen bei Reprodukt ihr Unwesen getrieben haben, hat es sich dieser Verlag zum hehren Ziel gesetzt, nur Comics für Kinder herauszubringen.

5 Bücher sind bislang schon erschienen und alle sind sie von deutschsprachigen Talenten erdacht, geschrieben, gezeichnet, koloriert, geletteret und sonstwie erschaffen worden. Kreativ mit dabei sind unter anderen die Literaturpreisträger*innen Anke Kuhl und Martin Baltscheit als auch weitere hitverdächtige Kapazunder wie das KISTE-Team Patrick Wirbeleit und Uwe Heidschötter, Tanja Esch, Sascha Wüstefeld und Anne Becker – um sie mal gleich alle zu nennen!

Guten Flug, Kibitz!

 

SELMA TAUSCHT SACHEN: Hundeleben

Die tun doch nichts, die wollen nur spielen.‘ Meint Mama das etwa ernst? Hunde sind ja wohl laut und wild und kläffen wie die Irren. Und sie schnuppern die ganze Zeit an seltsamen Sachen. Hunde sind Selma einfach unheimlich! »Du musst dich nur in sie hineinversetzen.« Also schön, denkt Selma, der Pudel da vorn ist ja wirklich ganz süß. Mit dem tausche ich… Denn Selma ist ein besonderes Mädchen, sie tauscht Sachen! Sie wird der Hund. Und der Hund wird Selma. Wie spannend das ist, die Welt durch Hundeaugen zu sehen! Aber halt! Was zerrt diese fremde kleine Oma plötzlich an ihr? Und wo will ihre Mama mit dem Pudel hin?!

Mit viel Witz, Verve und Einfühlungsvermögen erzählen Erfolgsautor Martin Baltscheit und Zeichnerin Anne Becker in Selma tauscht Sachen von der Wichtigkeit, neugierig zu sein, sich Ängsten zu stellen und Fremdes zu ergründen, um in unsere oftmals widersprüchliche Welt zu wachsen.

‚Martin Baltscheits Kinderbücher erzählen freche, überhaupt nicht betuliche Geschichten, die ein hintersinniger Witz auszeichnet.‘ – Harald Hordych, Süddeutsche Zeitung

Selma tauscht Sachen: Hundeleben
Autor: Martin Baltscheit, Zeichnerin: Anne Becker. KIBITZ VERLAG
Hardcover, In Farbe, Seitenanzahl: 88, 17 x 23 cm
ISBN: 9783948690038
€ 15,50

KISTE Band 5: Mathemagie

‚Ich hasse Mathematik!‘ Mattis steht ganz schön auf dem Schlauch. Dabei schreibt er doch schon morgen die Klassenarbeit. Seine Mutter erklärt alles ganz anders als in der Schule und selbst sein bester Freund Kiste kann ihm diesmal nicht aus der Patsche helfen: Werkzeugkisten rechnen nun mal nicht, sie bauen. Ein Glück, dass der Zauberer Bartelstrunk früher auch immer schlecht in Mathe war. Er verspricht Mattis, ihm mit seinem eigenen Erfolgsrezept ein wenig unter die Arme zu greifen. Noch mal gut gegangen? Denkste! Sobald Kiste mit dabei ist, führt selbst die schönste Mathemagie in die Katastrophe.

Kiste ist wieder da! Endlich erscheint bei Kibitz der fünfte Band der Erfolgsserie über die wunderbar komische Freundschaft zwischen Mattis und seiner verzauberten Werkzeugkiste. Der ideale Lesestart in unwiderstehlich lebendigen Bildern.

‚Überzeugt mit wirklich sprechenden Bildern, herrlichen Figuren, Situationskomik und Texten, die auch leseunwillige Kinder nicht überfordern.‘ – Jury Leipziger Lesekompass 2015 (über Kiste)

Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2015 und dem Max und Moritz-Preis als ‚Bester Comic für Kinder‘ 2016Gezeichnet vom Oscar-nominierten Trickfilmer Uwe Heidschötter

KISTE Band 5: Mathemagie
Autor: Patrick Wirbeleit, Zeichner: Uwe Heidschötter. KIBITZ VERLAG
Hardcover, In Farbe, Seitenanzahl: 96, 17 x 23 cm
ISBN: 9783948690014
€ 15,50

ULF und das Rätsel um die Neue

‚Ulf, wir haben EINMAL einen richtigen Fall! Und du willst nicht ermitteln?!‘ Tita, Otto und Heiko verstehen die Welt nicht mehr. Gemeinsam mit Ulf klären sie Verbrechen aller Art auf. Na ja, das würden sie jedenfalls gern. Aber was nützt die beste Detektivbande, wenn es an der Schule weder Bösewichte noch den kleinsten sonderbaren Vorfall gibt?! Das ändert sich schlagartig, als die Neue in ihre Klasse kommt: Uli. Ist die komisch! Voll verdächtig! Wenn das nicht das spannende Geheimnis ist, auf das sie gewartet haben! Nur Ulf findet das Spionieren irgendwie doof: Uli ist doch eigentlich ganz nett. Aber dann machen sie bei ihren Nachforschungen eine unglaubliche Entdeckung…

Eine Gruppe liebenswerter Juniordetektiv*innen, ein Fall, der zusehends skurrilere Wendungen nimmt und charmant-farbenfrohe Zeichnungen -Tanja Esch (Supercool) serviert ihren jungen Leser*innen ein Abenteuer voller Spannung und trockenem Witz.

‚Ich bin Tanja-Esch-Fan‘ – Anke Kuhl

ULF und das Rätsel um die Neue

Autorin: Tanja Esch. KIBITZ VERLAG
Hardcover, In Farbe, Seitenanzahl: 136, 17 x 23 cm
ISBN: 9783948690007
€ 18,50

 

HAUS NR. 8: Eine farblose Familie

‚Oh Tim! Wie hast du das nur wieder angestellt?‘ Die Farbe ist weg! Die Möbel, die Wände, seine Eltern, Tim selbst – alles ist von einem Moment auf den anderen vollkommen farblos! Als wäre es nicht schon schlimm genug gewesen, dass sie wegen Papas neuem Job in dieses alte Haus im Nirgendwo ziehen mussten. Jetzt sehen sie auch noch so aus, als würden sie in einem Schwarz-Weiß-Film mitspielen. Und seine Eltern? Die scheint das alles gar nicht zu schockieren. Also beschließt Tim, auf eigene Faust herauszufinden, wohin die Farbe verschwunden ist. Schon bald muss er feststellen, dass nicht nur das alte Gemäuer manches Geheimnis birgt …

Ein verwinkeltes Haus voller Rätsel, eine Hexe außer Dienst und ein äußerst zwielichtiger Nachbar: Kiste-Autor Patrick Wirbeleit und Zeichner Sascha Wüstefeld (Der kleine ICE) werfen ihren gewitzten Helden Tim und die Leser*innen Hals über Kopf in ein fantastisches Abenteuer mit Gruselfaktor!

‚Sascha Wüstefelds Comics sind visuell und erzählerisch spektakulär.‘ – Lars von Törne, Der Tagesspiegel

HAUS Nr. 8: Eine farblose Familie
Autor: Patrick Wirbeleit, Zeichner: Sascha Wüstefeld. KIBITZ VERLAG
Hardcover, In Farbe, Seitenanzahl: 104, 17 x 23 cm
ISBN: 9783948690021
€ 15,50

 

 

GENIALE GESCHENKE

‚Alles Gute!‘ Was könnte es Schöneres geben, als bei alten Freunden zum Geburtstagstee vorbeizuschauen? Kuchen, Kerzen und Geschenke, alles ist angerichtet für einen gemütlichen Nachmittag. Nur der Gastgeber will sich so gar nicht benehmen wie ein Geburtstagskind. Mag er vielleicht keine Blumen? Oder keinen Besuch? Oder mag er am Ende … mich nicht mehr?!

Jugendliteraturpreisträgerin Anke Kuhl lädt uns auf eine großartig verquere Geburtstagsfeier ein, die immer mehr aus dem Ruder zu laufen scheint, bis sie mit einer echten Überraschung endet! Ein geniales Geschenk für kleine wie große Geburtstagskinder und ein ebenso hinreißendes Dankeschön für ein tolles Präsent.

‚Niemand zeichnet so kluge Kinderbücher wie Anke Kuhl.‘ – Lena Bopp, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Geniale Geschenke

Autorin: Anke Kuhl. KIBITZ VERLAG
Hardcover, In Farbe, Seitenanzahl: 24, 15 x 15 cm
ISBN: 9783948690045
€ 10,30