Welcome to Pictopia!

Nach Kategorien
Neuheiten Vorankündigungen Austro-Comics Graphic Novels Autobiographie/Memoir Reportage/Politik Belletristik Art Comics/Independent Krimi/Action Fantasy/Science Fiction Horror/Underground Humor/Cartoons Comics für Kinder Sonstige

Zeige alle Produkte
Nach AutorInnen
Nach Verlagen
PICTOPIA Newsletter informiert:

Neue Graphic Novels & Szene-News!

Online-Shop

RSS-Feed

BUCHHANDLUNGS-ÖFFNUNGSZEITEN KW 43:
 
MO 23.10.: 10-13 & 14-19h
DI 24.10.: 10-13 & 14-18h
MI 25.10.: 10-13h


Warenkorb | Bestellung | Versandkosten | Lieferzeiten | Zahlung | FAQs | Intl. Orders | AGB

 Home arrow Neuheiten arrow Ich, René Tardi, Kriegsgefangener im Stalag II B: Der lange Mars




Ich, René Tardi, Kriegsgefangener im Stalag II B: Der lange Mars


Produktdetails:
Titel      Ich, René Tardi, Kriegsgefangener im Stalag II B: Der lange Marsch durch Deutschland
Band-Nummer      2 von 2
Autor      Jacques Tardi
Verlag      Edition Moderne
Händler-Info      Verlagsauslieferung PICTOPIA
Sprache      Deutsch
Format      Hardcover
Größe      22 x 30 cm
Seitenanzahl      128
Farbe      In Farbe
ISBN-13 / Artikel-Nr.      9783037311363
Status      Sofort lieferbar
Aktuell      Ja
Preis: 32,90 EUR (inklusive 10% Mehrwertsteuer, ohne Versandkosten)

 


Jacques Tardi, Renés Sohn, erzählt hier den Rückmarsch seines Vaters durch Deutschland im Jahre 1945, nach jahrelanger, entbehrungsreicher Haft im Stalag II B, von Hammerstein im heutigen Polen bis nach Lille in Frankreich.
Sorgfältig dokumentiert mit den hinterlassenen Notizen und Skizzen des Vaters sowie umfangreichen Recherchen vor Ort, begleitet Jacques Tardi – der sich selber als kleiner Junge in die Geschichte einfügt – seinen Vater auf dem endlos scheinenden Fußmarsch mit Zehntausenden anderen Kriegsgefangenen von Ostpreußen bis nach Frankreich.

Ein detailgetreues, authentisches und großartiges Zeitbild des letzten Kriegsjahres 1945 in Deutschland.

Die Fortsetzung von ICH, RENÉ TARDI, KRIEGSGEFANGENER IM STALAG IIB, indem Tardi die Kriegsgefangenschaft seines Vaters erzählt.

„Mit ICH, RÉNE TARDI hat Jacques Tardi ein furioses Meisterwerk abgeliefert. Der beklemmende Comic basiert auf den Erlebnissen seines Vaters im Zweiten Weltkrieg – koloriert in allen Grau-Nuancen.“
Deutschlandradio Kultur

Alle Bücher von Jacques Tardi




Kundenrezensionen:

Für dieses Produkt wurde noch keine Bewertung abgegeben.
Bitte melden Sie sich an, um eine Rezension über dieses Produkt zu schreiben.




Schon gesehen?


  • Piano Oriental
  • Von der Krähe, die einen Vogel hat
  • Liebe ist die Hölle
  • Papa Dictator
  • Adios Muchachos
  • Die große Reise des kleinen Mouk
  • Der Sturm. Nach Willam Shakespeare.
  • Esthers Tagebücher
  • Le Monde Diplomatique: Comics zur Lage der Welt
  • sh! # 11: artventurous
Comics Suchen

Erweiterte Suche - Produktdetails

Erweiterte Suche innerhalb Kategorie

Zurück zum Shop