PICTOPIA beliefert Bibliotheken in ganz Österreich mit Comics. So zählen sowohl öffentliche Büchereien als auch Universitätsbibliotheken und natürlich Schulbibliotheken zu unseren Kunden. Neben dem klassischen Buchhändlerservice können wir aktive Vorschläge und Empfehlungen zu Ihrem Comicbestand machen und Sie individuell beraten.

Als Service für interessierte Bibliothekarinnen und Bibliothekare finden Sie hier eine Excel-Liste mit empfehlenswerten Comics für die Schulbibliothek, bereits sortiert nach inhaltlichen Kategorien und Altersempfehlungen: Literatur-Liste empfohlener Comics und Graphic Novels von 6 bis 18 Jahren. Dieses Excel-file können Sie uns bereits ausgefüllt an office@pictopia.at mailen und wir versenden die gewünschten Comics direkt an Ihre Bibliothek. PICTOPIA stellt natürlich E-Rechnungen für den Bund aus.

Die Zusammenarbeit mit Schulbibliotheken ist uns ein zentrales Anliegen. Comics besitzen im Zusammenhang mit der Leseförderung ein enormes Potenzial. Wenn sich in einer Schule dann auch LehrerInnen finden, die Comic aktiv in ihren Unterricht einfließen lassen, so wird in der Comicabteilung Ihrer Schulbibliothek einiges los sein. PICTOPIA bietet dazu den vertiefenden Lehrerfortbildungsworkshop „Comics im Unterricht“ an.

Als zusätzlichen Service bietet PICTOPIA eine Sammlung von Didaktisierungen empfehlenswerter Comics zum Download an.

Obige Abbildung (C) Luke Pearson, Reprodukt – aus „Hilda und der Steinwald“