Welcome to Pictopia!


ÖFFNUNGSZEITEN DIESE WOCHE:
Nach Vereinbarung


Präsentation DER RISS mit den Autoren am 01.02. im IIP Wien - samt Büchertisch Drucken E-Mail
Friday, 26. January 2018

(C) avant-verlag, Spottorno, Abril Die beiden spanischen Journalisten Carlos Spottorno und Guillermo Abril sind die Autoren der Fotoreportage DER RISS, welche über die politischen Zerreissproben an den Außengrenzen der Europäischen Union berichtet. Spottorno und Abril präsentieren am 01.02.2018 um 18:30 Uhr im International Institue for Peace in Wien ihre ungewöhnliche Graphic Novel im Gespräch mit Stephanie Fenkart (IPP). Die Veranstaltung wird in Englisch stattfinden.

DER RISS ist eine Sammlung verschiedener fotografischer Comic-Reportagen über die politischen Belastungsproben, die tagtäglich an den Außengrenzen der Europäischen Union auftreten - vom nördlichen Sahararand bis hinauf in die finnische Arktis. Die aktuellen Migrationsströme aus dem Nahen Osten und Afrika bekommen in dem Buch breiten Raum, aber DER RISS berichtet auch von NATO-Truppenübungen in Weißrussland als Vorbereitung für eine mögliche russische Bedrohung. Das Buch ist ein Destillat aus mehreren Jahren journalistischer Tätigkeit und zehntausenden Fotos.

Für das Titelbild erhielt Carlos Spottorno den World Press Photo Award. 

PICTOPIA macht den Büchertisch.

DER RISS von Carlos Spottorno und Guillermo Abril, avant-verlag
Hardcover, 184 Seiten, In Farbe
ISBN: 9783945034651
Preis: 32,90 EUR 

Hier der Einladungstext zur Veranstaltung des IPP:


Book Presentation and Talk: The Crack - a field journal of two reporters

The IIP cordially invites you to the book presentation and talk about the photobook and graphic novel by Guillermo Abril and Carlos Spottorno called


THE CRACK/LA GRIETA/ DER RISS

- A field journal of two reporters as they follow the border from Africa to the Arctic with the aim of identifying the causes and consequences of Europe’s identity crisis


Presentation and Talk:

· GUILLERMO ABRIL, Spanish reporter, el País Semanal, World Press Photo Award (2015)

· CARLOS SPOTTORNO, Spanish Photographer, World Press Photo Award (2003 and 2015)


Moderation:

· STEPHANIE FENKART, Director, International Institute for Peace

In December 2013 photographer Carlos Spottorno and reporter Guillermo Abril got from El País Semanal the assignment of preparing a series of stories about the European Union’s external borders.

After three years working on the story, several covers, dozens of pages in magazines, and a World Press Photo award, the authors set out to convey, with the 25,000 photographs and 15 notebooks they had compiled, the story of what is happening on the European Union’s borders, making use of an innovative narrative form.

The CRACK depicts in its pages an encounter with Sub-Saharan migrants in the Gurugu Mountain, the rescue of a raft off the coast of Libya, the exodus in the Balkans, NATO tanks on the Byelorussian border, and Arctic forests, where Finn conscripts try to discover their own limits.

This work by Spottorno and Abril is both a photographed news report and a graphic essay of sorts, set against the background of very current geopolitical events. Halfway between a photobook book and a graphic novel, inasmuch as it uses narrative elements of the latter, the end result is not a story based on actual events: these are actual events.

The event will be held in English. The IIP invites to a glass of wine after the event.

You also find this event on our website: www.iipvienna.com/events or on Facebook: www.facebook.com/IIPVIENNA
"


WO
: International Institute for Peace (IIP)
, Moellwaldplatz 5/2, 1040 Vienna

WANN: Donnerstag 01.02.2018 um 18:30 Uhr

Anmeldung via E-mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können wird erbeten.

 

 
Schon gesehen?


  • Der Bildhauer
  • Die Leichtigkeit
  • Der Mann, der sein Leben ermordete
  • Strangers in Paradise 05
  • Pimo und Rex
  • Der Tod von Speedy
  • Die Verschiebung
  • Ein philosophisch pornografischer Sommer
  • Kiste 03: Kein Unsinn
  • Als wir gegen die Deutschen verloren haben
Comics Suchen

Erweiterte Suche - Produktdetails

Erweiterte Suche innerhalb Kategorie

Zurück zum Shop

Infos Suchen

Infos Suchen auf www.pictopia.at