Vienna Comix mit MAWIL und REINHARD KLEIST am Sonntag 06.10.2019

Die letzte VIENNA COMIX in diesem Jahr geht diesen Sonntag über die Bühne und mit Mawil aus Berlin hat sich einer der witzigsten, pfiffigsten und kreativsten Allround-Talente der deutschsprachigen Comicwelt angemeldet.

Mawil´s Hommage LUCKY LUKE SATTELT UM konnte bislang all jene Leser vollauf beglücken, die am quirligen Witz und der flotten grafischen Inszenierung der LUCKY LUKE-Abenteuer von Morris und Goscinny besonderen Gefallen finden. Nun präsentiert Mawil „seinen“ Lucky dem Wiener Publikum und steht den ganzen Sonntag über für Signaturen zur Verfügung.

Wir haben auch einige Exemplare der limitierten Vorzugsausgabe von LUCKY LUKE SATTELT UM mit dabei und natürlich Mawil´s bereits klassische Graphic Novels KINDERLAND und WIR KÖNNEN JA FREUNDE BLEIBEN, um nur einige zu nennen.


Ebenfalls renommierter Gast an dieser Vienna Comix ist der deutsche Graphic Novelist Reinhard Kleist, der mit seiner brandneuen Graphc Novel KNOCK OUT! ein sensibles Porträt eines homosexuellen Sportlers zeichnet, der in der Macho-Welt des Boxens ein zermürbendes Doppelleben führen musste.

Reinhard Kleist signiert KNOCK OUT! am Pictopia-Stand von 11:00 bis 12:30 und von 14:00 bis 15:30 Uhr.

Mawil signiert LUCKY LUKE SATTELT UM am Stargast-Stand der Vienna Comix durchgehend – Pausen seien dem guten Mann jedoch gegönnt.

 

WO: Modecenterstraße 22, 1030 Wien (U3 Gasometer)

WANN: Sonntag 06.10. von 10 bis 16 Uhr

Falls jemand am Sonntag verhindert sein sollte, so gibt es diesen Freitag Abend, dem 4. Oktober ab 19 Uhr, ebenfalls die Möglichkeit Reinhard Kleist live zu erleben, und zwar auf der KNOCK OUT! Graphic Novel-Präsentation im Literaturhaus Wien.

Graphic Novel Präsentation KNOCK OUT! mit Reinhard Kleist am 04.10.2019

In seiner neuen Graphic Novel KNOCK OUT! widmet sich Reinhard Kleist, einer der erfolgreichsten und produktivsten Comic-Künstler Deutschlands, dem US-Boxweltmeister Emile Griffith, der 1961 seinen Gegner so traktierte, dass dieser ins Koma fiel und wenig später verstarb. Vor dem Kampf hatte dieser Griffith mit homophoben Verunglimpfungen zutiefst beleidigt. Sensibel zeichnet Kleist das Porträt eines homosexuellen Sportlers, der in der Macho-Welt des Boxens ein zermürbendes Doppelleben führen musste.

Am Freitag dem 4. Oktober 2019 präsentiert Reihard Kleist seine Graphic Novel KNOCK OUT! im Literaturhaus Wien:

  • Graphic Novel Präsentation/Werkstattgespräch: Reinhard Kleist
  • Lesung: Elias Krischke (Schauspieler)
  • Moderation: Zita Bereuter (Literaturkritikerin / ORF)

(Mit freundlicher Unterstützung des Carlsen Verlag und Vienna Comix)

 

WO: Literaturhaus Wien, Seidengasse 13, 1070 Wien

WANN: Freitag, 4. Oktober 2019 um 18:30 Uhr

Eintritt frei

Büchertisch: PICTOPIA

Knock Out! Die Geschichte von E. Griffith
Autor: Reinhard Kleist, Verlag: Carlsen Verlag GmbH
Format: Gebunden, Schwarzweiss, Seitenanzahl: 160
ISBN: 9783551733634
EUR 18,50,-

Pictopia auf der Comic & Film Börse diesen Sonntag 15.09.2019

Irgendwann musste er ja kommen, der erste PICTOPIA-Büchertisch dieses Bücherherbstes. Abermals lockt der Ruf der Wildnis zur Comic & Film Börse 15.9.2019 – wohin sonst?

Denn dort darf ich euch auf vielen Laufmetern eine feine Auswahl hochpotenter Comicliteratur präsentieren. Freut euch schon auf Vincent Perriot´s NEGALYOD oder Tillie Walden´s WEST, WEST TEXAS.

(C) Tillie Walden, Reprodukt

Wer wissen möchte, welche Comics in diesem Bücherherbst die bislang buntesten sind – die Comic & Film Börse am Sonntag ist der place to be.

Eintritt: 5,- Euro. Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt.

Erste Abbildung (C) Vincent Perriot, Carlsen Verlag

WO: Festsaal der Volkshochschule Längenfeldgasse, Längenfeldgasse 13-15, 1120 Wien

WANN: Sonntag 15.09. von 10:00 bis 16:00 Uhr